Datenschutz

1. Name der verantwortlichen Stelle

 

PSEA - Persönlichkeit, Kommunikation, Organisation

 

 

2. Vertretungsberechtigter Inhaber

 

Jacques Donnen

 

 

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

 

PSEA - Persönlichkeit, Kommunikation, Organisation
Zähringerstr. 46
79108 Freiburg i. Br.


Tel: 0761 887903 30
E-Mail: info@remove-this.psea.de

 

 

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung


Die Zweckbestimmung kann dem Qualitätsmanagement Handbuch im Kapitel QMH 01 entnommen werden. Im weiteren wird
die Zweckbestimmung nach Personalverwaltung (Punkt 4. 1 - 4.4) und Kundendatenverarbeitung (4.5 - 4.10) unterschieden.


4.1 Zweckbestimmung: Personaldatenverwaltung.
4.2 Zweckbestimmung: Lohnbuchhaltung - Vergütung.
4.3 Zweckbestimmung: Potentialanalyse.
4.4 Zweckbestimmung: Bewerbermanagement.
4.5 Zweckbestimmung: Akquise.
4.6 Zweckbestimmung: Kennenlern-Gespräch.
4.7 Zweckbestimmung: Angebotserstellung.
4.8 Zweckbestimmung: Durchführung der Interventionen.
4.9 Zweckbestimmung: Personal-Auswahl-Verfahren.
4.10 Zweckbestimmung: Geschäftliche Abwicklung des Auftrags.

 

 

5. Betroffene Personengruppen und Daten oder Datenkategorien


Die betroffenen Personengruppen ergeben sich aus der Zweckbestimmung (Nr. 4) es wird entsprechend der Zuordnung durchnummeriert.
Es handelt sich um folgende Datenkategorien:


5.1

- Personengruppe: Beschäftigte,
- Daten/Datenkategorie: Angaben zur Qualifikation, Privatadresse, Geburtsdatum, Familienstand, Vertrags-, Abrechnungsdaten,
  Angehörige, Sozialdaten, Steuerdaten, relig. Bekenntnis.


5.2

- Personengruppe: Beschäftigte,
- Daten/Datenkategorie: Privatadresse, Geburtsdatum, Familienstand,  Vertrags-, Abrechnungsdaten,
  Angehörige, Sozialdaten, Steuerdaten, relig. Bekenntnis.

 

5.3

- Personengruppe: Beschäftigte (einschl. Bewerber),
- Daten/Datenkategorie: Bewertung der Persönlichkeit.


5.4

- Personengruppe: Bewerber,
- Daten/Datenkategorie: Angaben zur Qualifikation, Privatadresse, Geburtsdatum, Familienstand.

 

5.5

- Personengruppe: Geschäftsführer und Führungskräfte potenzieller Auftraggeber,
- Daten/Datenkategorie: Kontaktdaten, Potenzialeinschätzung.

 
5.6

- Personengruppe: Geschäftsführer, Führungskräfte, Beschäftigte des Auftraggebers,
- Daten/Datenkategorie: Organisationsdaten, Zustandsbeschreibung der Auftragssituation und Ist-Soll-Analyse.

 

5.7

- Personengruppe: Beschäftigte des Auftraggebers,
- Daten/Datenkategorie: Vorschläge zur Durchführung von Interventionen zur Veränderung des Ist-Zustands hin zum Soll-Zustand.


5.8

- Personengruppe: Interventionsteilnehmer des Auftraggebers.
- Daten/Datenkategorie: Protokolle und Berichte zur Durchführung von Interventionen.

 
5.9

- Personengruppe: Beschäftigte des Auftraggebers,
- Daten/Datenkategorie: Persönlichkeitsprofile.

 

5.10

- Personengruppe: Vertragspartner beim Auftraggeber,
- Daten/Datenkategorie: Vertrags- und Rechnungsdaten.

 

 

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Die Empfänger ergeben sich aus der Zweckbestimmung (Nr. 4) und sind entsprechend durchnummeriert.


6.1 Geschäftsführung und Personalverwaltung von PSEA.
6.2 Externes Steuerbüro.
6.3 Mitarbeiter von PSEA.
6.4 Mitarbeiter von PSEA.
6.5 Mitarbeiter von PSEA.
6.6 Mitarbeiter von PSEA.
6.7 Mitarbeiter von PSEA, Auftraggeber.
6.8 Psychologische Mitarbeiter von PSEA, Interventions-Teilnehmer des Auftraggebers.
6.9 Psychologische Mitarbeiter von PSEA, Auftraggeber.
6.10 Mitarbeiter von PSEA, Auftraggeber.


7. Regelfristen für die Löschung der Daten


- Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen oder im Qualitätsmanagement festgelegten Aufbewahrungsfristen.
- Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden Sie gelöscht, wenn die unter Nr. 4 genannten Zwecke entfallen sind.

 


8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten


Eine Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt und ist auch nicht geplant.